BRANCHE

Finanzen & Versicherungen

Die Finanzdienstleistungs- und Versicherungsbranche verändert sich derzeit rasant. Die Branche war in den letzten Jahren einigen Krisen ausgesetzt. Aktuelle Zinssteigerungen und inflationäre Marktbedingungen zeigen nun unterschiedliche Auswirklungen auf die Marktteilnehmer. Der gezielte Einsatz strategischer Partnerschaften und Markenkooperationen hat sich auch bei Banken und Versicherungen im Marketing- und Vertriebsmix etabliert. Während Kooperationen im Privatkundensektor bereits seit einigen Jahren strategisch und taktisch eingesetzt werden, nimmt die Bedeutung nun auch im Geschäftskundensektor spürbar zu.

Neue starke Marktplayer treten mit innovativen Produkten und Dienstleistungen auf den Markt. Neben Banken, Finanzdienstleistern und Versicherungen zählen auch die Teilmärkte Kreditkarten und Altersvorsorge zu dieser Branche. Über 250 kooperationsrelevante Unternehmen und Marken zählen zu dieser Branche.

COOMEDIA konnte bereits über 50 Kooperationsprojekte mit Unternehmen und Marken aus der Finanz- und Versicherungsbranche erfolgreich umsetzen. Namhafte Unternehmen setzen auf unser Kooperations-Know-how und entsprechende Marktkenntnisse. In Folge von COOMEDIA-Kooperationsberatungsprojekten sind eigene Kooperationsabteilungen in Unternehmen entstanden und sukzessive aufgebaut worden. Setzen auch Sie sich mit uns in Verbindung, um mehr über die Potenziale von Unternehmenspartnerschaften und Markenkooperationen im Vertrieb und Marketing dieser Branche zu erfahren.

Commerzbank x JustSpices

Die Kooperationsexperten von COOMEDIA unterstützen die Commerzbank. Zusammen mit den kooperationsrelevanten Fachabteilungen werden neue Kooperationspotenziale im Kontext der Kundenaktivierung und –Bindung für Privat- und Geschäftskunden erschlossen und unterschiedliche Kooperationsansätze diskutiert und bewertet. Als Ergebnis stehen spannende Kooperationsopportunitäten für das kommende Jahr.

Im Zuge dessen bringt COOMEDIA beispielsweise die Commerzbank und JustSpices in eine erfolgreiche und vor allem würzige Kooperation zur Kundenbindung zusammen.

#1

Hepster x SportScheck

Das InsurTech Unternehmen hepster aus Rostock setzt neue Akzente und legt dabei großen Wert auf Unternehmenspartnerschaften. COOMEDIA unterstützt hepster ganzheitlich. Das schließt die Identifikation branchenspezifischer Kooperationspotenziale, die Entwicklung einer Kooperationsstrategie sowie auch die Akquisition relevanter Kooperationspartner ein.

Die erfolgreiche Akquisition von SportScheck als neuer Kooperationspartner ist Teil der langfristig ausgerichteten Zusammenarbeit. So können bei SportScheck fortan Kunden Versicherungen für sich, ihre Sportausrüstung und auch für ihre Sportgadgets situativ und bedarfsgerecht abschließen.

#2

Gothaer x Frankonia

Die Gothaer Versicherungen kooperieren mit Frankonia, dem führenden Multichannel-Händler für Jäger, Sportschützen, Naturfreunde und Modeinteressierte.

COOMEDIA führt die beiden Unternehmen in einer langfristig geplanten Partnerschaft zusammen. Die Partnerschaft umfasst eine ganzheitliche Gothaer-Markenintegration im Frankonia-Kundendialog, in Online- und Katalogmedien sowie in der von Frankonia etablierten Jungjäger Initiative. Produktintegrationen im Stationären- und Online-Handel sind zudem geplant.

#3

Societe Generale x COOMEDIA

Die deutsche Niederlassung der Societe Generale Insurance nimmt COOMEDIA an Bord. Der Fokus der Zusammenarbeit liegt dabei auf der Weiterentwicklung von Vertriebs- und Produktkooperationen mit führenden E-Commerce Unternehmen. In dem Kontext ist COOMEDIA u.a. für die Durchführung eines kreativen Think Tanks mit einem führenden deutschen Handelsunternehmen verantwortlich.

Zusammen mit den Fachbereichen beider Unternehmen werden Business-Opportunitäten in Form neuer Kooperationswege diskutiert und bewertet.

#4

Stadtsparkasse x NRW-Forum

Die Stadtsparkasse Düsseldorf geht eine Hauspartnerschaft mit dem NRW-Forum Düsseldorf ein. COOMEDIA verbindet den größten Finanzdienstleister in Düsseldorf und der Region mit der Kulturinstitution. Das gesellschaftliche Engagement bildet einen Schwerpunkt der Geschäftsstrategie des Finanzdienstleisters. Das verbindet die Hausbank für die privaten Haushalte, die mittelständischen Unternehmen und Institutionen mit dem NRW-Forum, welches aktuelle, gesellschaftliche Themenaufgreift, in höchster künstlerischer Qualität darbietet, und für die ganze Familie und alle soziale Schichten zugänglich macht. So haben sich zweit starke Partner gefunden, die zusammen die Lebensqualität in der Region und kulturelle Vielfalt ausbauen und stärken wollen.

#5

Senden Sie uns eine Nachricht.

4 + 5

 

Ihre gesendeten Daten werden ausschließlich zu betriebsinternen Zwecken gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben.

nach oben