Ströer, BMW, Otto Group & WhiteWall Partner der Phototriennale

Ströer, BMW, Otto Group & WhiteWall Partner der Phototriennale

Die diesjährige 8. Triennale der Photographie in Hamburg geht nach 4 Monaten Ausstellungs- und Festivalzeit erfolgreich zu Ende. Alle drei Jahre widmet sich die Triennale aktuellen Themen und Fragestellungen rund um das Medium Fotografie.

Sie geht auf eine Initiative des Fotografen und Sammlers Prof. F. C. Gundlach zurück. In 2022 lautete das Thema Currency: Es lud ein, in zehn Hamburger Museen und zwölf Ausstellungen mit über 77 künstlerischen Positionen über die heutige Macht der Fotografie nachzudenken.

Die Triennale der Photographie freut über das außergewöhnliche Engagement starker Partnerunternehmen. In diesem Jahr zählten BMW, Ströer, die Otto Group und White Wall zu den Partnern des in Deutschland führenden Fotofestivals.

Ein besonderes Engagement zeigte die Otto Group. „Kunst schafft Bindung und Nähe, die brauchen wir in solch herausfordernden Zeiten umso mehr. Als internationales, in Hamburg verankertes Unternehmen ist es uns eine Herzensangelegenheit, die Kunst und Kultur auch in unserer Stadt zu fördern“, sagte Alexander Birken, CEO der Otto Group, zur Partnerschaft mit der Triennale der Photographie Hamburg. Auch Ströer hat einen besonderen Einsatz bewiesen: Der Partner hat die Stadt Hamburg im Triennale-Glanz zum Strahlen gebracht. Eine in der Form einzigartige, digitale Out-of-Home-Kampagne machte es möglich, das Festival mit seinen außergewöhnlichen Ausstellungen und Motiven auch außerhalb der Museen im öffentlichen Raum nahezu allen Hamburger*innen zu präsentieren.

COOMEDIA zeichnet für die Zusammenführung der Unternehmen BMW, Ströer, der Otto Group und White Wall mit der Triennale der Photographie verantwortlich. Zudem setzte COOMEDIA die individuellen Partnerprojekte mit der Otto Group und auch mit Ströer maßgeblich um. Sollten auch Sie Interesse an vergleichbaren Partnerschaften im Kunst- und Kulturkontext haben oder auch Partnerschaften mit Kulturpartnern neu denken und beleben wollen, kommen Sie gern auf uns zu.

 

Jetzt teilen

Zurück

Senden Sie uns eine Nachricht.

7 + 4

 

Ihre gesendeten Daten werden ausschließlich zu betriebsinternen Zwecken gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben.

nach oben