Tourismusdestination mit Weitblick – Zingst setzt auf Kooperationen

Die deutsche Fotobranche kennt und schätzt die Tourismusdestination Zingst in Mecklenburg-Vorpommern. Mit dem Umweltfotofestival „horizonte zingst“ hat sich der kleine Ort an der Ostsee bei Unternehmen aus der Fotoindustrie und bei ambitionierten und interessierten Fotograf*innen unlängst einen Namen gemacht. Starke und langjährige Festival-Partnerschaften mit Leica, Epson und CEWE sind Beleg dafür, dass Zingst mit Sicherheit zu den interessantesten Orten in Deutschland gehört, um die Natur mit all ihren Schönheiten zu erleben und auch in professionellen Bildern festzuhalten.

Auch abseits des erfolgreichen Umweltfotofestivals sollen zukünftig Unternehmenspartnerschaften und Marken- und Medienkooperationen helfen, die Destinationsbekanntheit von Zingst zu steigern und damit auch die unterjährige Auslastung bestehender Zimmer- und Infrastrukturkapazitäten vollends auszuschöpfen. Im Rahmen eines Beratungsprojektes hat COOMEDIA hierfür für Zingst einen strategischen Kooperationsrahmen entwickelt, die neue Kooperationspotenziale und Wege aufzeigt, wie sich über Kooperationen mit Unternehmen aus relevanten Zielbranchen die gesetzten Ziele erreichen lassen.

Sollten auch Sie Interesse an einer Zusammenarbeit haben, kommen Sie gern auf uns zu. Sollten Sie hierbei ein spezielles Interesse an Markenkooperationen mit Unternehmen und Marken aus der Reisebranche zeigen, unterstützen wir Sie auch gern. Wir greifen bereits auf zahlreiche Kundereferenzen und Projekterfahrungen mit namhaften Unternehmen wie Reiseveranstaltern, Airlines, Hotels, Fernbus-Unternehmen, Mietwagenanbietern, Kreuzfahrtunternehmen sowie Tourismusdestinationen zurück.

Jetzt teilen

Zurück

Senden Sie uns eine Nachricht.

8 + 7

 

Ihre gesendeten Daten werden ausschließlich zu betriebsinternen Zwecken gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben.

nach oben