Zusammenarbeit mit Fotografie Forum Frankfurt

COOMEDIA startet eine langfristig ausgerichtete Zusammenarbeit mit dem Fotografie Forum Frankfurt (FFF) im Bereich Partnerschaften und Kooperationen. Neben den Deichtorhallen Hamburg und dem NRW-Forum Düsseldorf ergänzt das FFF die Reihe der renommierten Ausstellungshäuser für Fotografie in den Metropolregionen Deutschlands, die von COOMEDIA beraten werden.

Fotografie Forum Frankfurt © lumenphoto

Das Fotografie Forum Frankfurt ist eine führende Institution für Fotografie in Europa, die 1984 gegründet wurde und seitdem als lebendiges Forum zur Diskussion und zum Erleben von Fotografie anregt. In vier bis sechs Ausstellungen jährlich werden internationale, renommierte Fotografen meist erstmalig in Deutschland gezeigt. Das FFF zeichnet sich durch seine internationale Ausrichtung und hohe fachliche Expertise aus.

Jährlich werden anlässlich der Frankfurter Buchmesse Ausstellungen zu Fotografen des Gastlandes präsentiert, die eine Vielzahl zusätzlicher Besucher anziehen. Außergewöhnlich ist die FFF Akademie, die seit 25 Jahren Hochkaräter der Fotografie zu den Workshopleitern und Vortragsrednern zählt und der internationalen Foto-Community einen intensiven Austausch ermöglicht. Alle drei Jahre findet zudem das Fotofestival RAY in Kooperation mit namhaften Museen und Fotografie-Institutionen in Frankfurt und Umgebung statt. Sabine Seitz, Geschäftsführung des FFF, und Celina Lunsford, Künstlerische Leiterin des FFF, sind federführend beteiligt.

Wir freuen uns auf zukünftige Partnerschaften und spannende Projekte mit dem Fotografie Forum Frankfurt.

Bei Interesse zum Thema Partnerschaften & Sponsoring im Bereich Kunst & Kultur freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an Ineke Klosterkemper oder Jördis Wallace.

Jetzt teilen

Zurück

Senden Sie uns eine Nachricht.

4 + 4

 

Ihre gesendeten Daten werden ausschließlich zu betriebsinternen Zwecken gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben.

nach oben